Skip to Menu Skip to Search Kontakt Austria Websites & Sprachen Skip to Content

SGS Lagerprüfungen sind ein wichtiges Instrument im Umgang mit Risiken der Händler-Bestandsfinanzierung und vermitteln sowohl den Finanzinstitutionen als auch den Händlern Sicherheit.

Durch ausführliche Fahrzeuglagerprüfungen helfen unsere Fachleute Ihnen, über den Finanzstatus Ihres Lagers auf dem Laufenden zu bleiben, um das Risiko zu mindern, dass Fahrzeuge verkauft und nicht rückerstattet werden, und somit Ihre Bonität zu schützen.

Wir setzen die neueste Inspektionstechnologie ein, um den aktullen Bestand eines Händlers mit den Informationen über verkaufte Fahrzeuge abzugleichen, und erfassen Daten wie die Seriennummer und das Modell. Wenn erforderlich, nehmen wir als Beleg Bilder auf. Unsere Programme sind so flexibel, dass sie auf Ihre besonderen Anforderungen zugeschnitten werden können. Sie können als einmalige Interventionen oder als längerfristige, regelmäßige Inspektionen erfolgen, die Ihnen dabei helfen, Trends zu erkennen und Risiken zu mindern.

Welche Prozesse wir auch einleiten, das Ergebnis ist immer ein elektronischer Bericht, der unmittelbar an die betroffenen Personen bei Händlern und ihren Finanzdienstleistern weitergegeben werden kann, die in der Planungsphase benannt wurden.

Unsere Lagerprüfungen stellen sicher, dass das Vertrauen zwischen den Kreditanbietern und ihren Kunden gewahrt wird, und liefern präzise und leicht verständliche Informationen über den Bestandsstatus. Sie stützen sich auf die weltweite Erfahrung von SGS in Prüfungen für die Automobilindustrie, und sie beschäftigen die besten unserer Prüfungsfachleute, die nach den hohen Standards ausgebildet wurden, die wir unseren Kunden seit 1878 bieten.