Skip to Menu Skip to Search Kontakt Austria Websites & Sprachen Skip to Content

Mitarbeiter und externe Drittparteien werden ermutigt, alle Bedenken und jeden Verdacht, dass der Kodex verletzt wird, zu melden.

Cyber Security

Einen Verstoß melden

Wenn Sie eine vermutete Verletzung des Kodex melden möchten, können Sie die Integritäts-Helpline anrufen oder online einen schriftlichen Bericht einreichen bzw.

Einen Verstoß melden

Wir versichern Ihnen, dass niemand irgendeine Form von Vergeltungsmaßnahme oder nachteilige Folgen dafür zu befürchten hat, dass er um Rat gebeten oder eine Verletzung des Kodex gemeldet hat.

Wenn sich Mitarbeiter der Bedeutung des Kodex oder seiner Anwendung unter bestimmten Umständen unklar sind, sollten sie dies mit Ihrem Vorgesetzten, Manager oder der Personalabteilung bzw. mit der Rechtsabteilung von SGS besprechen. Außerdem können Mitarbeiter jede den Kodex betreffende Angelegenheit mit den internen Auditoren besprechen.

Wenn es für einen Mitarbeiter nicht möglich oder zweckmäßig ist, eine Besorgnis mit seinem oder ihrem Linienmanagement zu besprechen, ist es stets möglich, den Chief Compliance Officer von SGS zu kontaktieren. Mitarbeiter, denen eine Verletzung bzw. eine vermutete Verletzung des Codes bekannt wird, werden ermutigt, dies dem Chief Compliance Officer von SGS zu melden.

Das Compliance-Team beschäftigt sich ausschließlich mit ernsthaften Beschwerden: Unterstellungen aus böser Absicht, handelsrechtlichen Ansprüchen, Klagen, bei denen es nicht um Fragen der Integrität geht, und mit handelsrechtlichen Anfragen. Allgemeine Anliegen zum Management, spezifische Fragen zu einem Manager - insofern sie sich nicht auf eine Verletzung des Kodex beziehen - und Gehaltsauseinandersetzungen sollten in Ihrem Land angesprochen werden, entweder durch Ihren Vorgesetzten oder Manager, oder durch das Team der Personalabteilung. Wenn Sie sich bezüglich der Meldung einer Verletzung unsicher sind, sollten Sie diese unter Zuhilfenahme der zur Verfügung gestellten Anleitung erstellen.