Skip to Menu Skip to Search Kontakt Austria Websites & Sprachen Skip to Content

Effektive klinische Frühphasen-Patientenstudien mit unserem Multisource-Rekrutierungsansatz

Die Nachfrage nach klinischen Frühphasen-Patientenstudien in der Biopharmazieindustrie steigt stetig. Ziel dieser Studien ist es, erweiterte und informierte Go/No-Go Entscheidungen zu treffen, die letztlich eine effizientere und produktivere zukünftige Entwicklungsplanung ermöglichen.

Um diesen Bedarf der Branche an komplexen klinischen Frühphasen-Patientenstudien zu decken, bieten wir einen Multisource-Rekrutierungsansatz, der folgendes beinhaltet:

  • die größte interne europäische Datenbank mit mehr als 10.000 Versuchspersonen
  • die SGS-Klinik, die in Einheiten für Klinische Pharmakologie für stationäre Patienten in Belgien und Ungarn eingebettet ist, für komplexe klinische Frühphasestudien an Patienten in den Bereichen Onkologie, Infektionen, Neurologie, gastrointestinale Erkrankungen, Atemwegserkrankungen und sonstige Erkrankungen
  • ein etabliertes Netzwerk aus Nephrologen und Gastroenterologen, um die schnelle Rekrutierung einer speziellen Population aus Patienten mit Nieren- und Leberinsuffizienz sicherzustellen und die Durchführung dieser komplexen Frühphasestudien zu ermöglichen
  • Zusammenarbeit mit einem Netz aus Klinikstandorten, Krankenhäusern und Spezialisten, welche für die Zuweisung der Patienten sorgen

Was spricht für klinische Frühphasestudien an Patienten von SGS?

Unser Klinik-Partnerschaftsmodell mit mehreren Standorten hilft Ihnen:

  • eine schnellere Standortaktivierung durch effiziente Verhandlungen über Verträge zu klinischen Studien mit den Prüfern zu erreichen
  • Zugang zu großen und vielfältigen Patientenpopulationen für eine Vielzahl von komplexen und speziellen Indikationen zu erhalten 
  • dank des Engagements der Klinikpartner die Rekrutierungsrate zu optimieren
  • angesichts der zunehmenden Komplexität der Studiendesigns von einschlägigen Kenntnissen zu profitieren
  • Zugang zu einer garantierten Datenqualität zu erhalten, dank unserer eigenen Mitarbeiter und der Standardarbeitsanweisungen, die an jedem Standort angewendet werden

Erstklassige klinische Frühphasestudien an Patienten

Unsere Einheiten werden von einem engagierten Team geleitet, das eine standardisierte Arbeitsweise anwendet. Unser Team arbeitet mit den behandelnden Klinikärzten zusammen, die entweder als klinischer Prüfer oder als Zweitprüfer fungieren. In beiden Fällen behält unser Personal vor Ort den Überblick und stellt sicher, dass das Protokoll gemäß unserer Qualitäts- und Sicherheitsstandards befolgt wird.

Unser Satelliten- und Partnernetz bietet Ihnen die optimalen Lösungen in der Arzneimittelentwicklung sowie klinische Studienleistungen in verschiedenen Therapiegebieten, dazu gehören insbesondere: 

  • Infektionskrankheiten
  • Atemwegserkrankungen
  • ZNS
  • Kardiologie
  • Stoffwechselstörungen
  • Onkologie
  • Dermatologie
  • Organbeeinträchtigung
  • Immunologie/Geriatrie
  • Nephrologie
  • Gefäßchirurgie

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie wir Sie bei Ihrem klinischen Frühphasen-Studienprogramm für stationäre Patienten unterstützen können? Kontaktieren Sie uns noch heute.