Skip to Menu Skip to Search Kontakt Austria Websites & Sprachen Skip to Content

Grundwasseruntersuchungen schützen die Grundwasserressourcen und die Umwelt.

Der größte Teil des Süßwassers der Erde ist Grundwasser (traditionell als Wasser im Umkreis von 100 Metern um die Erdoberfläche betrachtet) und kann viele Bestandteile enthalten, darunter Mikroorganismen, Gase, anorganische und organische Materialien. Das Grundwasser muss vor den schädlichen Auswirkungen der Verschmutzung durch die Landwirtschaft und der Industrie geschützt werden, um die Umwelt zu schützen, die Trinkwasserquellen zu schützen und Brunnenwasserkontaminationen zu vermeiden. Wissenschaftliche Analysen von Grundwasserproben können feststellen, ob es Hinweise auf negative Umweltauswirkungen gibt.

SGS Grundwasserprüfdienste

Mit unserem Netzwerk von Laboratorien, die nach ISO/IEC 17025-Normen oder lokalen erforderlichen Akkreditierungen zertifiziert sind, führen wir eine gründliche Analyse des Grundwassers für eine Vielzahl von Anwendungen durch. Unser umfassendes Testangebot umfasst:

  • Gaschromatographie-Analyse von organischen Stoffen (Kohlenwasserstoffe, PAK, Flüchtige, PCB usw.)
  • Anorganische Parameter, einschließlich einer breiten Palette von Schwermetallen
  • Ultra-Trace-Metallanalyse
  • Metall- und Zyanid-Speziation
  • Metallauslaugungsprüfverfahren
  • Hauptanionen- und Kationenbestimmung sowie allgemeine Chemie
  • Mikrobiologische Analyse
  • Pestizid- und Herbizidtests
  • Trinkwasseranalyse

Warum SGS?

Als Weltmarktführer bei Grundwassertests liefern wir qualitativ hochwertige Ergebnisse, schnelle Durchlaufzeiten und verfügen über das Know-How, um Ihnen zu helfen, Ihre rechtlichen, sozialen und kaufmännischen Aufgaben in Bezug auf den Grundwasserschutz zu erfüllen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über die SGS-Grundwasserprüfdienste zu erfahren.

kontaktieren Sie uns