Skip to Menu Skip to Search Kontakt Austria Websites & Sprachen Skip to Content

Schützen Sie die Meeresumwelt mit Ballastwassertests.

Das Ballastwasser eines Schiffes kann unerwünschte Meeresarten und Mikroorganismen in neue Umgebungen transportieren, das einheimische Ökosystem schädigen und das Fischereiwasser mit Sedimenten und stagnierenden Abfällen kontaminieren und verschmutzen. Eine detaillierte Analyse von Ballastwasserproben ist die einzige Möglichkeit, ihre Versandaktivitäten sicher und sauber zu gewährleisten.

SGS Ballastwasserprüfdienste

SGS verfügt über mobile Ballastwasserproben in Häfen auf der ganzen Welt, die alle von unserem konkurrenzlosen Netzwerk akkreditierter Laboratorien unterstützt werden. Mit nur den neuesten Probenahmegeräten – wie Handkabel- oder Spulenprobennehmer und isokinetischen On-Board-Probenahmesystemen – bieten wir effiziente, kostengünstige Lösungen, die Ihnen helfen, die Umwelt und den Ruf Ihres Unternehmens zu schützen.

Zu den Testparametern gehören:

  • Temperatur
  • Salzgehalt
  • Organische Stoffe
  • Chlorophyll
  • Abfluss und Sediment
  • Zoo und Phytoplankton

Unsere Überwachung wird dazu beitragen, gesundes Plankton- und Meeresleben nach internationalen Umweltstandards zu erhalten.

Ihre Ergebnisse werden mit der neuesten Bildgebungstechnologie angezeigt, wobei Berichte erstellt werden, die freiwillige und verbindliche regulatorische Richtlinien für Ballastwassermanagement, -behandlung und -dekontamination erfüllen.

Mehrwert

Unsere Experten können auch eine unabhängige Überprüfung der Leistung, Kostenwirksamkeit und Sicherheit kommerzieller Technologien und biologischer Behandlungen durchführen, die in der Ballastwasserkontrolle und -behandlung eingesetzt werden.

Warum SGS?

Mit einem weltweiten Netzwerk von über 6.000 Umweltspezialisten ist SGS die erste Wahl für Reedereien, die die Umwelt schützen, ihren regulatorischen Verpflichtungen nachkommen und Reputationsschäden und zusätzliche Kosten abmildern möchten.

Wenn Sie mehr über Ballastwassertests erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihr örtliches SGS-Büro.

kontaktieren Sie uns