Skip to Menu Skip to Search Kontakt Austria Websites & Sprachen Skip to Content

Identifizieren Sie das Vorhandensein, die Art des Asbests und die Konzentration von Luftfasern, um Kontroll- und Sanierungsmaßnahmen zum Schutz der menschlichen Gesundheit durch Asbesttests und -überwachung durch SGS zu planen.

Asbest stellt ein erhebliches Risiko für die menschliche Gesundheit und die Umwelt dar und ist in vielen Ländern reguliert. Es ist ein natürlich vorkommendes Mineral, das aus mikroskopisch kleinen Fasern besteht, die mehrere Krankheiten verursachen können, einschließlich Mesotheliom und Asbestose.

SGS Asbest- und Faserprüfdienste

Wir bieten eine Reihe von Dienstleistungen an, die Organisationen dabei helfen, Sanierungsmaßnahmen zu identifizieren, zu kontrollieren und zu planen, wenn Asbestfasern ein Risiko für die menschliche Gesundheit und die Umwelt darstellen.

Asbestanalysen können sowohl vor als auch nach dem Entfernen von Asbest durchgeführt werden:

  • Vorher: Asbestuntersuchungen umfassen die Analyse von Proben, um die Art von Asbest zu identifizieren und um festzustellen, ob es zerbrechlich oder nicht zerbrechlich ist. Diese Informationen werden dazu beitragen, das mit dem Asbest verbundene Risikoniveau zu bestimmen und fundierte Entscheidungen über Kontrollmaßnahmen zu ermöglichen.
  • Nachher Nach der Entfernung von Asbest können wir eine Freigabemessung durchführen, um sicherzustellen, dass der Bereich sicher betreten werden kann, ohne persönliche Schutzausrüstung (PSA) zu tragen. Dazu gehört auch die Messung der Faserkonzentration in der Luft

Warum SGS?

Mit akkreditierten Laboratorien auf der ganzen Welt und Umweltexperten in über 100 Ländern verfügen wir über die Erfahrung und modernste Ausrüstung, um eine genaue und effiziente Analyse von Asbest unter Beachtung der lokalen Vorschriften durchzuführen.

Wenn Sie mehr über Asbest- und Fasertests erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihr SGS-Büro vor Ort.

kontaktieren Sie uns