Skip to Menu Skip to Search Kontakt Austria Websites & Sprachen Skip to Content

Dieses Training ist so gestaltet, dass Sie dabei unterstützt werden, Ihre Auditorfähigkeiten von anderen Managementsystemen auf die Audits von Sozialen Managementsystemen (SMS) zu übertragen.

Falls Sie bereits ein ISO 9000, ISO 14001 oder ein OHSAS 18001 Kurs abgeschlossen haben, dann wird das Auditorkonversionstraining Ihre Fähigkeiten und Ihre Wissensbasis erweitern, sodass Sie SMS-Kriterien verstehen und überprüfen können. Die SMETA-Grundsätze regeln ein klares Management-System, sodass Sie die Risiken und Schwachstellen einer Organisation im Hinblick auf den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz untersuchen und steuern können.

Nach Abschluss des Trainings werden Sie in der Lage sein:

  • umfassende Kenntnisse des SMS-Auditierungs- und Zertifizierungsprozesses vorzuweisen.
  • Über die nötigen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, um externe Audits anhand der Anforderungen von SMETA durchzuführen
  • Ihren Anspruch als Teil der Gesamtanforderungen zur Registrierung als Angemeldeter Leitender Auditor zu unterstützen

Diese Schulung ist von CQI/IRCA (A17281) zertifiziert.

Wenden Sie sich jetzt an SGS und erfahren Sie mehr über das SGS Konversionstraining zum Auditor für Soziale Systeme.