Skip to Menu Skip to Search Kontakt Skip to Content

Die Gesellschaften der SGS Gruppe nehmen die Sicherheit und Vertraulichkeit der ihnen anvertrauten Daten sehr ernst. Ziel dieser Erklärung ist es, Ihnen zu erläutern, welche Informationen wir über Sie sammeln, wofür wir sie verwenden und welche Rechte sie diesbezüglich haben. Durch den Besuch auf der Website einer Gesellschaft der SGS Gruppe stimmen Sie dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Verfahren zu.

Welche Daten sammeln wir?

Grundsätzlich können Sie alle SGS-Websites aufrufen und auf dieselben zugreifen, ohne persönliche Angaben über sich preisgeben oder angeben zu müssen.

Um unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie zu verbessern, sammeln bestimmte Websites der SGS Gruppe allerdings eine oder beide der folgenden Arten von Informationen über Sie: Personenbezogene Daten und nicht personenbezogene Daten.

Personenbezogene Daten beziehen sich auf Informationen, die uns spezifische Angaben dazu geben, wer Sie sind. Persönliche Angaben sind erforderlich, wenn Sie eine Dienstleistung bestellen, sich für ein Konto registrieren oder uns Ihr Feedback senden. Zu diesen Daten gehören z. B. Ihr Name, Ihre Adresse (Rechnungsadresse und eingetragene Adresse), E-Mail-Adresse, Angaben zur Branche und zum Produkt sowie Kreditkarten- und andere Zahlungsinformationen. Diese Informationen werden ggf. in unseren Kontakt- und Verwaltungsdatenbanken gespeichert, entweder aufgrund unserer vergangenen oder aktuellen Zusammenarbeit oder weil wir glauben, dass Sie Interesse daran haben, Informationen über unser Geschäft und unsere Dienstleistungen zu erhalten. Dies ermöglicht es uns, unsere Beziehung mit Ihnen effizient zu pflegen, unsere Website und unser Serviceangebot zu verbessern und Ihnen gezielt für Sie interessante Informationen zu senden.

Nicht personenbezogene Daten beziehen sich auf rein statistische Informationen, die selbst keine Identifizierung einer bestimmten natürlichen oder juristischen Person zulassen. Diese Daten sind von Ihrem Besuch auf den Websites der Gesellschaften der SGS Gruppe abhängig. Dazu gehören beispielsweise die Domain, von der aus Sie auf das Internet zugreifen, das Datum und die Uhrzeit, zu der Sie auf die Websites der SGS Gruppe zugreifen und die Internetadresse der Website, von der Sie direkt auf die Website der SGS Gruppe gekommen sind. Diese Angaben werden zusammengefasst und dazu genutzt, die Websites der SGS Gruppe für ihre Besucher nützlicher und attraktiver zu gestalten.

„Diese Website nutzt auf einigen Seiten das Analyse- und Feedback-Tool HotJar. Mit HotJar analysieren wir, wie Besucher unser Internetangebot nutzen. Das Tool zeigt uns das Surfverhalten unserer Website-Besucher auf und ermöglicht es uns, Feedback von ihnen zu bekommen. HotJar kombiniert Analysen mit Feedback-Tools. Der Dienst hilft uns dabei, das Besuchererlebnis und die Leistung der Website zu verbessern. Wir sammeln mit dem Dienst HotJar keine personenbezogenen Daten und übertragen keine personenbezogenen Daten an HotJar. Wir erfassen mit HotJar – ausschließlich strichprobenartig und anonym – Mausklicks, Mausbewegungen, Scroll-Aktivitäten sowie nicht-personenbezogene Textdaten aus Eingabefeldern. Das bedeutet, dass nur Browser-Informationen (Browser-Typ, Version, Bildschirmgröße usw.), allgemeine Informationen über den Benutzer (IP-Adresse, Sprache, Zeitzone) sowie Daten über Mausbewegungen, Klicks, Scrollereignisse und Tastenanschläge an HotJar gesendet werden. Es werden keine persönlichen Daten übertragen. HotJar nutzt aber verschiedene Dienste von Drittanbietern wie Google Analytics und Optimizely. Es kann deshalb der Fall sein, dass diese Dienste Daten erheben, die von Ihrem Browser im Rahmen von Web Page Requests übertragen werden. Das wären zum Beispiel Cookies oder Ihre IP-Adresse. Informationen darüber, wie Google Analytics und Optimizely Daten über Sie sammeln und verwenden, finden Sie in deren jeweiligen Datenschutzerklärung. Tastenanschläge in Passwortfeldern oder in als „sensibel“ eingestuften Feldern werden nicht aufgezeichnet und nicht über das Netzwerk übertragen. Weitere Informationen zur Datenschutzrichtlinie von HotJar erhalten Sie unter https://www.hotjar.com/privacy. Deaktivieren können Sie HotJar unter https://www.hotjar.com/opt-out.

Gibt SGS die erhaltenen Daten weiter?

Die Angaben unserer Kunden sind ein wichtiger Teil unserer Geschäftstätigkeit. Daher verkauft SGS unter keinen Umständen erhaltene Daten an andere. Wir geben personenbezogene Daten nur in den folgenden Fällen weiter:

  1. Weitergabe an eine andere Gesellschaft der SGS Gruppe, sofern dies notwendig ist, um den Zweck zu erfüllen, für den die Angaben gemacht wurden. Durch die Übermittlung Ihrer Daten an eine der Websites der SGS Gruppe erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die auf der betreffenden Website gesammelten Daten ins Ausland übermittelt werden.
  2. Weitergabe an firmenexterne Vertreter und Subunternehmer, die bestimmte Funktionen im Namen von SGS durchführen, wie z. B. die Lieferung und Abholung von Proben, die Ausführung von Inspektionsaufträgen, den Versand von E-Mails, die Löschung doppelter Einträge aus Kundenlisten sowie die Durchführung von Datenanalysen und Kreditkartenzahlungen. Diese Parteien erhalten nur den für die Ausführung ihrer Funktionen benötigten Zugriff auf diese Daten und dürfen sie zu keinen anderen Zwecken verwenden.
  3. Wenn SGS es aus irgendeinem Grund in seinem alleinigen Ermessen als sinnvoll erachtet, einschließlich: um Gesetze, Vorschriften oder behördliche oder gesetzliche Anforderungen solcher Daten zu erfüllen; um Daten herauszugeben, die benötigt werden, um eine Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder strafrechtlich zu verfolgen, die gegen unsere Zugriffsbedingungen oder anderen Geschäftsbedingungen verstößt oder um die SGS Unternehmensgruppe anderweitig zu schützen.

Wie schützt SGS Ihre Daten?

Wir befolgen beim Speichern und Bekanntgeben von Daten, die Sie uns anvertraut haben, strenge Sicherheitsverfahren, um unbefugten Zugriff zu verhindern. Die Website der SGS enthält jedoch Links zu anderen Websites. SGS hat keinen Einfluss auf diese Seiten und übernimmt daher keine Haftung für das Datenschutzverfahren oder den Inhalt dieser anderen Websites.

„Cookies“ und wie sie von SGS verwendet werden

Ihre Rechte

Hinsichtlich der Daten, die SGS über Sie speichert, können Sie uns auffordern, Ihnen eine Liste und Beschreibung dieser Daten zur Verfügung zu stellen oder falsche Angaben zu berichtigen oder uns mitteilen, dass Sie der weiteren Nutzung der Daten widersprechen, indem Sie sich über die unten angegebenen Kontaktangaben an uns wenden.

Wir freuen uns auch über Ihre Fragen und Kommentare zu unserer Datenschutzerklärung.

So erreichen Sie uns:

Jederzeit über einen der folgenden Kontaktwege:

(i) per E-Mail

(ii) per Fax: + 41 22 739 98 61

(ii) per Post: SGS Société Générale de Surveillance SA, 1, place des Alpes, Postfach 2152, CH-1211 Genf 1, Schweiz.

(iv) per Telefon: + 41 22 739 91 11


SGS bemüht sich, seinen Service für Kunden und Interessenten ständig zu verbessern.


Diese Seite wurde zuletzt geändert am 5. Februar 2016