Skip to Menu Skip to Search Kontakt Skip to Content

SGS verfügt über jahrelange Erfahrung im erfolgreichen Testen und Ausarbeiten von Prozessen zur Bestimmung und Aufbereitung von verschmutzten Abwässern. Die Zusammenarbeit mit SGS bietet Ihnen analytisches und prozessgestalterisches Fachwissen, das Ihnen effiziente und praktische Lösungen für Ihre Anforderungen in Bezug auf Wasser und Abwasseraufbereitung ermöglicht. Wir bieten das gesamte Spektrum spezialisierter Wasseraufbereitungstechniken, Tests, und Prozessgestaltung, einschließlich

  • der Entwicklung nachhaltiger Wasserwirtschaftsanlagen, die das Prozesswasser behandeln, bevor es die Anlage verlässt
  • Anlagen-/Standort-Audits und Empfehlungen
  • chemische Analyse des Wassers
  • Gesamtschwebstoffcharakterisierung
  • Tests im Pilotmaßstab
  • Design und Konstruktion von Wasseraufbereitungslösungen
    • Kalkausfällung, einschließlich hochdichtem Schlamm (HDS)
    • technisierte Feuchtgebiete
    • Aufnahme von Kohlenstoff
    • Ionenaustausch
    • Umkehrosmose
    • Elektroanalyse
    • biologische Systeme
    • Ozonisierung
  • Acid Based Accounting (ABA)
  • Schüttelkolben-Extraktionstests oder modifizierte Extraktionstests
  • Klassifizierung von Abfallstoffprüfungen
  • Unterwasser-Säulenverwitterungstests
  • Feuchtigkeitszellen-Verwitterungstests
  • Cyanid-Detoxifikation
  • Abwasserreinigung
  • Verarbeitung von hochdichtem Schlamm (HDS)
  • Ausfällung und Beseitigung von aufgelösten Metallen
  • Testen feiner Schwebstoffe
  • Cyanidzerstörung

Seit 1998 entwickelt SGS Acid Rock Drainage-Aufbereitungsanlagen (ARD). Unsere umfangreiche Erfahrung mit Pilotprojekten ermöglicht uns die methodische Steuerung und Entwicklung effizienter, kostengünstiger ARD-Aufbereitungsanlagen, die auf verfügbaren und bewährten Techniken basieren. Unsere Entwicklungsexperten bieten praktische Aufbereitungslösungen, selbst für Betriebe mit strengen Standortbeschränkungen.

SGS verfügt über eine mobile Pilotanlage für ARD-Prozesse sowie über eine größere mobile Aufbereitungsanlage zur gebündelten Behandlung kontaminierter Lösungen. Diese versorgen uns mit nachvollziehbaren Grundinformationen und helfen uns, zuverlässige Entwicklungsparameter für eine permanente Aufbereitungsanlage festzulegen.

SGS stellt sicher, dass Ihr Wasseraufbereitungsprojekt bestimmungsgemäß, unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit funktioniert. Während der Dauer des Projekts bleiben wir beteiligt, prüfen und genehmigen Entwicklungs- und Konstruktionszeichnungen und können sofern gewünscht, die Verantwortung während der Anlageninbetriebnahme übernehmen.

Wir bieten eine Lösung für Ihren gesamten Aufbereitungsbedarf und sämtliche Wasseranalysen an - die SGS unterstützt Sie bei der Reduzierung von Betriebs-, Umwelt- und Haftungsrisiken. Wir haben die Erfahrung und das technische Fachwissen, um Ihnen die effizientesten und kostengünstigsten Verfahren im Umgang mit Ihren Wasserressourcen zu bieten.