Skip to Menu Skip to Search Kontakt Skip to Content

Moderne Pharmakokinetik und Pharmakodynamik (PK/PD) sowie eine Arzneimittel-/Krankheits-Modellierung durch SGS Exprimo unterstützt Kunden für rasche und gut informierte Entscheidungsprozesse über ihre Arzneimittelentwicklungsprogramme und den Aufbau klinischer Studien.

Die Implementierung modellbasierter Ansätze in die Arzneimittelentwicklung hilft neue, sichere und wirksame Arzneimittel für Patienten bereitzustellen. Wir bei SGS Exprimo konzentrieren uns auf die Anwendung quantitativer, modellbasierter Ansätze in allen Phasen der Arzneimittelentwicklung.

Dank jahrelanger Erfahrung und modernster Software liefern unsere Experten für Modellbildung und Simulation Ergebnisse, die dafür sorgen, dass weniger Zusammensetzungen fehlschlagen, Studien erfolgreicher werden und die Anzahl an Studien zur Registrierung wirksam vermindert wird.

Ob als Alleinlösung oder in Kombination mit unseren Services zur Charakterisierung und Sicherheits- und Wirksamkeitstests von biopharmazeutischen/pharmazeutischen Arzneimitteln bieten wir folgende Leistungen mit allen Berichten zur Einhaltung gesetzlicher Normen an:

  • Pharmakokinetische Modellierung von Bevölkerungsgruppen:
    • Aufbau von Studien, Analysen und Interpretation
    • Hochmoderne Modellbildung für Absorptions-/Kovariantenmodelle
    • Ausführliche Modellbewertung
  • Moderne PK-/PD-Modellierung
    • Gestaltung von Studien und Interpretation der Ergebnisse
    • Fortschrittliche Modellentwicklung
    • Ausführliche Modellbewertung
    • Simulation auf der Grundlage des abschließenden Modells zur Unterstützung bei der Planung der nächsten Studie
    • PK/PD-Modellierung für Biologika und Antikörper
    • Präklinische PK/PD-Modellierung und Übertragung auf andere Arten
    • Zielorientierte Arzneimitteldispositionsmodelle
  • Arzneimittel-Krankheitsmodellierung:
    • Mechanistische und empirische Krankheitsmodellbildung
    • Neue Arzneimittelpositionierung in therapeutischen Bereichen
    • Verbindung von Biomarkern mit klinischen Ergebnissen
    • Simulation der Erfolgschancen klinischer Studien
  • Pädiatrie:
    • Skalierung/Extrapolation von PK- und PD-Daten Erwachsener
    • Simulationen als Unterstützung beim Aufbau von Studien
    • Erstellung und/oder Überprüfung pädiatrischer Prüfkonzepte (PIP)
  • Unterstützung bei gesetzlichen Fragen im Hinblick auf sämtliche Aspekte der Modellierung während der Arzneimittelentwicklung:
    • Überprüfung von Dokumenten vor der Einreichung an Behörden
    • Erstellung von Zusammenfassungen der M & S Leistungen
    • Probe der Teilnahme an Sitzungen des Beratungsausschusses
  • Kundenspezifische Schulungen:
    • Grundlagenseminar NONMEM (öffentlich und On-Site)
    • Seminar zur Simulation klinischer Studien (öffentlich und On-Site)

Setzen Sie sich noch heute mit SGS Exprimo in Verbindung und erfahren Sie, wie wir auch Ihnen mit Ihren Anforderungen rund um PK/PD-Modellierung und Simulation helfen können.