Skip to Menu Skip to Search Kontakt Skip to Content

Die Glykosylierungsanalyse spielt eine wichtige Rolle bei der Sicherheit und Effizienz von Arzneimittelendprodukten und ist als solche ein wichtiger Teil des SGS-Analyseportfolios für Life Science Services. Die Betonung, wo Faktoren wie Zellliinien- und Bioreaktorbedingungen die Struktur, Verbindung oder Zusammensetzung von Glykanen mit einem Protein beeinflusst haben, ist ebenfalls ein Schlüsselwerkzeug beim Schutz der Reputation Ihres Unternehmens für qualitativ hochwertige Produkte.

Wir bei SGS haben unsere Glykosylierungsanalysedienstleistungen so gestaltet, damit sie den ICH Q6B Anforderungen gerecht werden; somit können Sie sicher sein, dass Sie die regulatorischen Erwartungen erfüllen. Unsere posttranslationalen Modifikationsanalysedienste beinhalten:

  • Monosaccharidzusammensetzungsanalyse
  • Glycanpopulationsanalyse
  • Glycan-Antennen-Profilinganalyse (einschließlich Verbindungsanalyse)
  • Glykosylierungsstandortanalyse

Unsere Experten stehen immer zur Verfügung, um Sie sowohl bei der Nutzung der Glykosylisierungsanalyse in der Arzneimittelforschung als auch in jeder Phase des Arzneimittelherstellungsverfahrens zu den für Sie geeignetsten Vorgehensweisen zu beraten.

SGS ist ein vertrauenswürdiger Partner innerhalb der Biowissenschaftsindustrie, einschließlich den führenden 20 Pharmaunternehmen. Ungeachtet dessen, was Ihre Glykoproteinanalyse braucht, wir bieten Qualität auf höchstem Niveau und wenden internationales Fachwissen auf lokaler Ebene an. Kontaktieren Sie unsere Experten noch heute und erfahren Sie mehr.