Skip to Menu Skip to Search Kontakt Skip to Content

Der Vertrieb Ihrer Produkte in der Lebensmittelkette wird mit einer ISO 22000 Zertifizierung um ein Vielfaches leichter. Unsere erfahrenen Auditoren prüfen Ihr Unternehmen nach der Norm für Managementsysteme für Lebensmittelsicherheit für eine Kontrolle und Reduzierung von Lebensmittelrisiken.

Die ISO 2000 Zertifizierung deckt alle Prozesse der Lebensmittelkette mit Auswirkungen auf die Sicherheit des Endprodukts ab. Sie bestimmt die Anforderungen für umfassende Management-Systeme für Lebensmittelsicherheit und beinhaltet Elemente der guten Herstellungspraxis (GMP) und der Hazard Analysis Critical Control Points (HACCP).

Die international anerkannte Norm für Lebensmittelsicherheit sollte von allen Unternehmen der Nahrungsmittelkette berücksichtigt werden; vom Anbau bis zur Lebensmittelverarbeitung, Transport und Lagerung, Verpackung und Handel. Zeigen Sie Ihr Engagement für Lebensmittelsicherheit und sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil mit einem Audit unseres weltweiten Netzwerks an Spezialisten für Lebensmittelsicherheit.

Seit der Entwicklung im Jahr 2005 vereint und harmonisiert die ISO 22000 Zertifizierung vielzählige nationale Normen in einer umfassenden, leicht verständlichen und weltweit anerkannten Norm.

Die ISO 22000 ist das Kernelement der FSSC 22000, die durch die Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannte Lebensmittelnorm, die zusätzlich die besonderen Anforderungen großer Handelsketten und internationaler Hersteller berücksichtigt.

Wenn Sie auf diesem Markt tätig sind, können wir von SGS eine Erstprüfung für eine FSSC 22000 Zertifizierung durchführen oder Ihnen helfen, von der ISO 22000 auf diese Norm aufzustocken.

Erfüllen Sie die Normen für Lebensmittelsicherheit mit einer ISO 22000 Zertifizierung durch SGS.