Skip to Menu Skip to Search Kontakt Skip to Content

Usbekistan setzt Pre-Shipment Inspections (PSI) ein, um den internationalen Handel zu vereinfachen und gleichzeitig die Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher zu schützen, die Einfuhr von illegalen/gefälschten Produkten zu reduzieren und Importeinnahmen zu sichern.

Wir bei SGS verfügen über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Implementierung von PSI Programmen in mehr als 40 Ländern. Für Usbekistan übernehmen wir sowohl PSI von Importen als auch die Bewertung ausgewählter Handelstransaktionen. Der Umfang des PSI-Auftrags dient dazu, Qualität, Menge, Berechtigung, Zollwert und Preisliste der einzuführenden Güter zu gewährleisten.

Für eine Validierung externer Handelstransaktionen müssen wir den Exporteur und/oder Lieferanten, der uns vom Importeur in Usbekistan genannt wird, kontaktieren, um die Dokumentation sowie Informationen über den Wert sämtlicher Transaktionen anzufordern. Alle Daten, die von SGS erhoben werden, sind ausschließlich für die Nutzung durch die National Bank for Foreign Economy Activity der Republik Usbekistan bestimmt und streng vertraulich zu behandeln. Unsere Validierung der Transaktionen basiert auf objektiven und unvoreingenommenen Abläufen und Kriterien.

Unser innovativer Ansatz und die Nutzung modernster Technologien sorgen für höhere Kosteneffizienz und größere Vorzüge als je zuvor. Erfahren Sie, wie unsere PSI-Services in Usbekistan Ihnen helfen können.