Skip to Menu Skip to Search Kontakt Skip to Content

Kundenspezifische Audits, die auf den spezifischen Bedürfnissen Ihres Unternehmens basieren, schützen die Integrität Ihrer Marken. SGS führt kundenspezifische Audits durch, um die vorgegebenen Kriterien in Ihren Abläufen oder Lieferketten zu überprüfen.

Unsere hochqualifizierten Auditoren prüfen die Fähigkeit Ihres Unternehmens, folgende Kriterien zu erfüllen: Qualität, d.h. die Kundenanforderungen; Sicherheit; Umwelt, Arbeitsmedizin und Sicherheit; gesellschaftliche Verantwortung sowie die gesetzlichen Vorschriften, die sich auf die Leistung und den Gewinn Ihres Unternehmens auswirken können.

Wir sind anerkannter Marktführer im Bereich Second Party Audits. Unsere Experten entwickeln zweckmäßige, individuelle Kriterien, die auf Ihre indidivuellen Anforderungen zugeschnitten sind, und unser globales Netzwerk aus hochqualifizierten Auditoren prüft die Leistung. Sie arbeiten mit Ihnen zusammen, um Ihren Markenwert und die Werte des Unternehmens zu gewährleisten.

Unsere kundenspezifischen Audits können in zwei Hauptkategorien unterteilt werden: Lieferanten/Anbieter/Lizenznehmer Assessments, mit denen überprüft wird, dass Ihre Lieferanten laufend Ihre Vorgaben sowie die vertraglichen Vereinbarungen befolgen, sowie Code of Practice Audits, mit denen sichergestellt wird, dass alle Beteiligten in Ihrem Unternehmen die unternehmensinternen Standards befolgen.

Jedes individuelle Audit ist einzigartig, unsere Auditoren folgen jedoch einem strengen System zu den bewährten Methoden der Branche. Ihr individuelles Audit beinhaltet in der Regel die folgenden Schritte:

  1. SGS Auditoren definieren das Auditprogramm, das Ihre Anforderungen in eine Kriterien-Checkliste umwandelt, basierend auf dem Kontrollniveau, das Sie über Ihr eigenes Unternehmen und seine Partner ausüben möchten.
  2. Je nach vereinbarten Auditanforderungen wird das Audit außerhalb und/oder innerhalb des Betriebs durchgeführt.
  3. Nach Abschluss des Audits legt Ihr SGS Auditor einen Auditbericht vor, der auch unserem technischen Prüfer vorgelegt wird, um den Bericht zu prüfen und zu genehmigen, bevor er gemäß den vertraglichen Anforderungen an alle betroffenen Parteien weitergeleitet wird.
  4. Laufende Überwachungsaudits werden gemäß dem Vertrag durchgeführt.

Mit unseren Second Party Audits können Sie darauf vertrauen, dass jeder, der in Ihren Lebensmittelbetrieb involviert ist, dazu beiträgt, die Integrität Ihrer Marken zu schützen. Unsere umfassenden Audits analysieren auch Ihre Möglichkeiten, eine stetige Verbesserung Ihrer Systeme zu fördern, außerdem werden die Leistungskriterien analysiert, die erforderlich sind, um die Anforderungen Ihrer Kunden besser zu erfüllen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie ein Second Party Audit, das auf Ihren Kriterien basiert, Ihren Produktionsbetrieb optimieren kann.