Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Life Sciences

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteLife Sciences LabordienstleistungenBiosicherheits-ServicesZellliniencharakterisierung

Verwandte Links

Suchen Sie einen bestimmten Assay?
Beginnen Sie hier Ihre Suche (auf Englisch).

Enter Keyword
example: Peptide mapping

Zellliniencharakterisierung

SGS setzt zur Charakterisierung von Zelllinien und zur Überprüfung des Expressionssystems eine Reihe von molekularbiologischen und proteinchemischen Techniken ein. Bei der Zellliniencharakterisierung durch uns profitieren Sie von unseren hochmodernen Anlagen und dem Know-how unserer Fachleute, die die Sicherheit Ihres biopharmazeutischen Produkts sicherstellen.

Nach der ICH-Richtlinie Q5B „ist die Kennzeichnung des Expressions-Systems und des fertigen, gereinigten Proteins zur Sicherstellung der konsistenten Herstellung eines Produkts rekombinanter DNA wichtig.“ Die Analyse muss „zeigen, dass die korrekte kodierende Region des Produkts in die Wirtszelle eingefügt und während der Züchtung bis zum Ende der Herstellung beibehalten wird.“

Prüfmethoden

  • Gen- und Plasmidkopienzahl-Assay
  • Durchflusszytometrische Analyse (FACS Canto II)
  • Histokompatibilitätsantigene
  • Southern-Blotting
  • DNA-Fingerprinting
  • DNA-Sequenzierung (in Zusammenarbeit mit DNA Vision)

Biologische Sicherheitsprüfung

  • Assay zum Nachweis exogener Viren (ICH Q5A)
  • Nachweis spezifischer Viren/Bakterien mittels quantitativer PCR
  • Virustitration mittels Plaque-Assay
  • Hämagglutinierungs-/Hämadsorptions-Assay
  • Mykoplasma-Tests gemäß Eur. Ph. 2.6.7 und der FDA-Richtlinie
    • Kulturmethode
    • Indikatorzellmethode
    • PCR-Methode
  • Sterilitätsprüfungen
    • Direktbeimpfung
    • Filtrationsmethode
    • Alternatives zulässiges System: BactT/Alert 3D (Sterilitätsergebnisse nach 72 Std.)
  • Prüfung auf Bakterien-Endotoxine
  • Nachweis von Wirtsresten:
    • Generische DNA/RNA-Reste
    • Wirtsspezifische DNA-Reste
    • HCP-Assay

Sprechen Sie noch heute mit SGS, um zu erfahren, wie wir Sie bei Ihrer Zellliniencharakterisierung unterstützen können.

Anfrage senden

Kontakt

SGS Austria Controll-Co. Ges.m.b.H.

  • Grünbergstraße 15
    Wien, 1120
    Österreich
  • t   +43 1 512 25 67 0
  • f   +43 1 512 25 67 9
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Austria map
Office Locator